Unsere Jugendgruppe 

"Spectaculum"  ...

 ...sie steht für Jugend- und Nachwuchsarbeit für die Bühne. Immer öfter kommt eigener Nachwuchs für die "große" Bühne aus diesen Reihen, auf den wir gerne zurückgreifen.
Mit dem Stück " Murat und Frank" oder "Die 14-B-Massnahme" hat die Gruppe seit November 2010 ihren eigenen abendfüllenden Termin. Ein weiteres Highlight ist die komplette Ausrichtung des Theaterstücks zur Weihnachtsfeier der Gemeinde Althegnenberg 2011.

Hier ein kleiner Rückblick auf die letzten Jahre:

November 2016 "Pension Schöller - Du bist verrückt, mein Kind" von Michael Assies
Juli 2015 "Dornröschen" von
Dezember 2014 "Nur 'ne Hand voll Tausender" von Lothar Krauth
Dezember 2014 "Vielleicht leuchtet er doch" von Egbert Rosenplänter
Mai 2013 "Mörder mögens messerscharf"

von

Christine Steinwasser
Mai 2012 "Der Zauberer von Oz"

von

Frank L. Baum
Dezember 2011 "Tratsch im Treppenhaus"

von

Jens Exter
November 2010 "Murat und Frank" oder "Die 14-B-Massnahme"

von

Sönke Zander
Dezember 2009 "Gabriel, du hast es wieder falsch gemacht"

von

Alison Leonard
März 2009 "Gute Nacht, Mrs. Stratfield" von Nischka Franck
Mai 2008 "Schuss um Mitternacht" von  
April 2007 "Das Gespenst von Canterville" von Georg Vietzke
Dezember 2005 "Achtung Aufnahme" von Sibylle Velter
Dezember 2004 "Die kleinen Leute von Swabedoo" von  
Dezember 2003 "Computerengel - Himmlische Kids" von Sibylle Velter

Gründung: Jugendtheater "Spectaculum"  :  März 2003

Die Jugendgruppe "Spectaculum" spielt immer wieder mit großem Erfolg kleine Stücke und Sketche
bei Dorffesten, Pfarrfesten, Seniorenoktoberfest und anderen Veranstaltung.